Iconbeispiel für das Icon zur Terminanmeldung = Für diesen Termin anmelden (falls erforderlich)
Iconbeispiel für das Icon zur Terminerinnerung = An diesen Termin per eMail erinnern

Sonntag, 08.03.2020, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
An Termin Flohmarkt  (Sonntag, 08.03.2020, 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr) per Email erinnern
Flohmarkt

Der TuS Hilter veranstaltet wieder einen Frauenflohmarkt in der Ulrich-Rau-Sporthalle. Die Second-Hand-Börse nur für Damen findet am Sonntag, 8. März 2020, in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr statt. Für das leibliche Wohl sorgt eine Cafeteria.

Standplätze werden ab dem 25. Januar 2020 vergeben. Anmeldung und Information bei Anka Rodefeld (Tel. 05424-3188, E-Mail: anka.rodefeld@email.de).

Freitag, 13.03.2020, 19:30 Uhr
An Termin Plattdeutsches Theater in Borgloh (Freitag, 13.03.2020, 19:30 Uhr) per Email erinnern
Plattdeutsches Theater in Borgloh

Die Theatergruppe des Heimatvereins Borgloh präsentiert in der Aula der Oberschule Hilter, Schulstraße 11, die plattdeutsche Komödie „Alles bloß Theoter“ von Erich Koch.

Eintrittskarten für nummerierte Plätze gibt es ab dem 28.01.2020 im Salon Renate in Borgloh, Ebbendorfer Straße 4 (Telefon: 05409/283) zum Preis von 8,00 €. An der Theaterkasse kosten die Eintrittskarten 9,00 € (Kinder halber Preis). Telefonisch bestellte Karten müssen eine halbe Stunde vor Beginn der Aufführung an der Theaterkasse in der Aula der Oberschule in Borgloh abgeholt werden.

Samstag, 14.03.2020, 19:30 Uhr
An Termin Frühjahrskonzert (Samstag, 14.03.2020, 19:30 Uhr) per Email erinnern
Frühjahrskonzert

der Dütetaler Blaskapelle in der Sporthalle Wellendorf. Zum Programm tragen die Jugendkapelle, der MGV Dütetal und die Familienschola der Pfarreiengemeinschaft bei. Anschließend Tanz.

Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 12,00 € in der Babybörse in Wellendorf sowie bei allen aktiven Mitgliedern der Blaskapelle erhältlich (Abendkasse 15,00 €/Jugendliche bis 16 Jahre halber Preis).

Samstag, 14.03.2020, 19:30 Uhr
An Termin Plattdeutsches Theater in Borgloh (Samstag, 14.03.2020, 19:30 Uhr) per Email erinnern
Plattdeutsches Theater in Borgloh

Die Theatergruppe des Heimatvereins Borgloh präsentiert in der Aula der Oberschule Hilter, Schulstraße 11, die plattdeutsche Komödie „Alles bloß Theoter“ von Erich Koch.

Eintrittskarten für nummerierte Plätze gibt es ab dem 28.01.2020 im Salon Renate in Borgloh, Ebbendorfer Straße 4 (Telefon: 05409/283) zum Preis von 8,00 €. An der Theaterkasse kosten die Eintrittskarten 9,00 € (Kinder halber Preis). Telefonisch bestellte Karten müssen eine halbe Stunde vor Beginn der Aufführung an der Theaterkasse in der Aula der Oberschule in Borgloh abgeholt werden.

Samstag, 21.03.2020, 19:30 Uhr
An Termin Plattdeutsches Theater in Borgloh (Samstag, 21.03.2020, 19:30 Uhr) per Email erinnern
Plattdeutsches Theater in Borgloh

Die Theatergruppe des Heimatvereins Borgloh präsentiert in der Aula der Oberschule Hilter, Schulstraße 11, die plattdeutsche Komödie „Alles bloß Theoter“ von Erich Koch. 

Eintrittskarten für nummerierte Plätze gibt es ab dem 28.01.2020 im Salon Renate in Borgloh, Ebbendorfer Straße 4 (Telefon: 05409/283) zum Preis von 8,00 €. An der Theaterkasse kosten die Eintrittskarten 9,00 € (Kinder halber Preis). Telefonisch bestellte Karten müssen eine halbe Stunde vor Beginn der Aufführung an der Theaterkasse in der Aula der Oberschule in Borgloh abgeholt werden.

Sonntag, 22.03.2020, 15:30 Uhr
An Termin Plattdeutsches Theater in Borgloh (Sonntag, 22.03.2020, 15:30 Uhr) per Email erinnern
Plattdeutsches Theater in Borgloh

Die Theatergruppe des Heimatvereins Borgloh präsentiert in der Aula der Oberschule Hilter, Schulstraße 11, die plattdeutsche Komödie „Alles bloß Theoter“ von Erich Koch. 

Vor der Theateraufführung bietet der Förderverein der Oberschule Hilter ab 13:30 Uhr in der Cafeteria Kaffee und Kuchen an.

Eintrittskarten für nummerierte Plätze gibt es ab dem 28.01.2020 im Salon Renate in Borgloh, Ebbendorfer Straße 4 (Telefon: 05409/283) zum Preis von 8,00 €. An der Theaterkasse kosten die Eintrittskarten 9,00 € (Kinder halber Preis). Telefonisch bestellte Karten müssen eine halbe Stunde vor Beginn der Aufführung an der Theaterkasse in der Aula der Oberschule in Borgloh abgeholt werden.