Bitte erinnern Sie mich an den folgenden Termin per eMail:

Mittwoch, 18.04.2018, 07:15 Uhr
Frauenfahrt nach Bonn

Mit den Gleichstellungsbeauftraten der Südkreisgemeinden auf nach Bonn!

Am 18. April findet eine Frauentagesfahrt nach Bonn zum Frauenmuseum statt. Das 1981 gegründete Frauenmuseum dient der Förderung von Kunst, Kultur und Wissenschaft von Frauen.

Das große Thema dieses Jahres lautet „Mit Macht zur Wahl –

 100 Jahre Frauenwahlrecht in Europa“. 1906 erhielten die Frauen in Finnland als erste das allgemeine Wahlrecht, 1984 war es schließlich in Lichtenstein soweit. Über 100 Jahre kämpften Frauen mit Mut, Ausdauer und Fantasie gegen Verbote, Ignoranz und Vorurteile. In einigen Staaten mussten sie Bedingungen erfüllen, die es für Männer nicht gab: entweder reiferes Alter, höhere Bildung, moralischen Lebenswandel oder sogar Mutterschaft.

Wer möchte kann den Tag in den verschiedenen Museen verbringen oder aber auch einen Bummel durch Bonn unternehmen. Viele Cafés und Restaurants laden zur Pause ein. Auch an Sehenswürdigkeiten hat die Innenstadt einiges zu bieten.

Abfahrt in Hilter ist um 7.15 Uhr am Rathaus, die Kosten betragen  20,00€