Angebote der Gemeinde Hilter a.T.W.

  • Wir.Miteinander in Hilter a.T.W. - Zeit schenken

  • Freizeitgestaltung bei der HHO

    Die Heilpädagogische Hilfe Osnabrück e.V. unterhält in der Gemeinde Hilter a.T.W. nicht nur eine Werkstatt, sondern auch zwei Wohnheime, das Haus Camminer Straße und das Haus Natuper Hof.

    Das Wohnheim Haus Camminer Straße sucht Ehrenamtliche, die …

    …mit den Bewohnern zusammen Spaziergänge unternehmen.

    …mit den Bewohnern Spiele spielen.

    …den Bewohnern ein Buch vorlesen.

    …die Freizeit der Bewohner abwechslungsreicher gestalten (z.B. Ausflüge in den Zoo, etc.).

    Gemeinsam finden wir eine Aufgabe, die Ihren Interessen und den Bedürfnissen der Menschen mit Behinderungen entspricht!

    Melden Sie sich gerne bei mir! 

  • Angebote für Freiwilligendienste

  • Ihr macht in diesem Jahr euren Abschluss und sucht noch einen Freiwilligendienst? Dann gibt es hier eine Möglichkeit für Euch!

    Freiwilligendienst an der Realschule
    Georgsmarienhütte
    Kontakt: 
    Realschule Georgsmarienhütte
    Carl-Stahmer-Weg 16
    49124 Georgsmarienhütte
    Tel.: 05401-8421-0
    Email: sekretariat@realschulegmh.de
    Homepage: www.realschulegmh.de
  • Walking Bus 

  • Seit dem Schuljahr 2015/2016 gibt es für Schülerinnen und Schüler der Grundschule Borgloh und der Süderbergschule die Möglichkeit, ihren Schulweg gemeinsam mit anderen Kindern zu gehen. Entlang einer festgelegten Route mit mehreren Haltestellen wird dieses, wie bei einem echten Bus, durchgeführt.
    In Hilter findet der Walking Bus mittwochs und freitags statt, in Borgloh läuft er von montags bis freitags.

    Folgende Route wird in Hilter mittwochs und freitags gelaufen: 

    07:20 Uhr     Amtsweg / Südbergstraße 

    07:30 Uhr     Ecke Amtsweg / Lange Straße

    07:33 Uhr     Einmündung in die Deldener Straße

    07:36 Uhr     Deldener Straße / Auf dem Krümpel

    07:37 Uhr     Deldener Straße / An der Wipper

    07:39 Uhr     Deldener Straße / Ulmenhof I

    07:41 Uhr     Deldener Straße / Ulmenhof II

    07:43 Uhr     Deldener Straße / Erkings Hof

    07:47 Uhr     Münsterstraße / Gravestraße 

    07:50 Uhr     Ankunft Süderbergschule 

     

    In Borgloh läuft der Walking Bus von montags bis freitags folgende Route:

    07:15 Uhr     Borgloher Schweiz / Ecke Buller

    07:16 Uhr     Einmündung Am Sportplatz / Ecke Bußmann

    07:20 Uhr     Am Düppelweg

    07:23 Uhr     Kindergarten

    07:29 Uhr     Ankunft Schule

    Begleitet wird der Walking Bus von ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern.

    Wenn Sie Interesse daran haben, den Walking Bus in Borgloh oder Hilter zu begleiten, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit Birte Klostermann (Tel.: 05424/2318-30 oder Email: klostermann@hilteratw.de) auf.

 

  • Wir. Miteinander in Hilter: Gemeinde Hilter a.T.W. koordiniert private Hilfsangebote

    Das Coronavirus führt auch in der Gemeinde Hilter weiterhin zu Einschränkungen des öffentlichen Lebens. So sind es vor allem ältere und kranke Menschen, die sich entweder in Quarantäne befinden oder die aus gesundheitlichen Gründen nicht das Haus verlassen können, denen nun beispielsweise durch Botengänge oder Einkäufen unter die Arme gegriffen werden muss.

    Die Gemeinde Hilter möchte diejenigen, die Hilfe benötigen mit denjenigen, die ihre Hilfe anbieten, zusammenbringen.

    So startet die Gemeinde folgenden Aufruf:

    Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hilter, die nicht zu einer Risikogruppe gehören und ihre Hilfe anbieten wollen, um ihre Mitmenschen zu unterstützen, melden sich gerne unter Angabe ihres Namens, Alters, Mail-Adresse und Telefonnummer bei der Freiwilligenagentur der Gemeinde Hilter a.T.W.

    Alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Hilter, die hilfsbedürftig sind, melden sich bitte ebenfalls unter Angabe der Kontaktdaten bei der Freiwilligenagentur der Gemeinde Hilter.     
    Bitte geben Sie die Art der Hilfe mit an.

     

    Die Hilfesuchenden werden auf Datenschutz und Datenweitergabe hingewiesen. Ebenso die Hilfegebenden auf Vertraulichkeit und Schutz der Daten.

    Unser Ziel ist es, möglichst vielen Menschen in der Gemeinde Hilter zu helfen.

     

    Kontakt:

    Birte Klostermann
    Freiwilligenagentur Hilter a.T.W.
    Email: klostermann@hilteratw.de
    Telefon: 05424-2318-30
    Mobil: 0152-08697646


  • Seniorennetzwerk

    Das Seniorennetzwerk "Älterwerden gemeinsam gestalten" wurde zu Beginn des Jahres 2020 ins Leben gerufen.
    Gemeinsam möchte das Netzwerk für die Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Hilter a.T.W. aktiv sein, Bedürfnisse erfragen und zusätzliche Angebote darauf ausrichten.
    Dazu tragen Vertreter und Vertreterinnen aus verschiedenen Einrichtungen, Kirchengemeinden, Vereinen und Verbänden als Akteure des Netzwerkes bei.

    Als erstes Angebot wurde der Rundbrief für Seniorinnen und Senioren ins Leben gerufen. Dieser enthält allgemeine Informationen, Gedächtnis- und Konzentrationsübungen aber auch Aufforderungen zu körperlicher Bewegung. Sie haben Interesse an dem Rundbrief und wollen diesen auch jeden Monat erhalten? Dann melden Sie sich gerne bei mir!

    Ihre Ansprechpartnerin:
    Birte Klostermann
    Freiwilligenagentur der Gemeinde Hilter a.T.W.
    Osnabrücker Straße 1
    49176 Hilter a.T.W.
    Tel.: 05424-231830
    Email: klostermann@hilteratw.de