Ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte gesucht

Die Gemeinde Hilter a.T.W. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte. Die Tätigkeit der ehrenamtlichen Gleichstellungsbeauftragten hat das Ziel, zur Verwirklichung der Gleichberechtigung von Frauen und Männern beizutragen. Im Einzelnen ergeben sich die Aufgabenstellungen aus § 9 des Nds. Kommunalverfassungsgesetzes und der örtlichen Satzung. Gesucht wird eine kontaktfreudige teamfähige ehrenamtlich Tätige, die über Verhandlungsgeschick und Einfühlungsvermögen verfügt und gerne selbstständig arbeitet.

Es wird eine monatliche Aufwandsentschädigung gewährt.  Die Fahrtkosten werden pauschal erstattet.

Haben Sie Interesse an dieser Tätigkeit? Dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen bei der Gemeinde Hilter a.T.W., Osnabrücker Str. 1, 49176 Hilter a.T.W., (Mail: info@hilteratw.de ). Bei Fragen steht Ihnen Herr Bürgermeister Marc Schewski (Tel. 05424/2318-0) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28. Juni 2022.