Die angefragte Dienstleistung im Detail


Bauvoranfrage
  • Beschreibung:Durch eine Bauvoranfrage kann entschieden werden, ob ein Bauvorhaben planungsrechtlich zulässig ist. Es können einzelne baurechtliche Fragen geklärt werden, über die im Baugenehmigungsverfahren zu entscheiden wäre.

  • notwendige Unterlagen:
    • Antragsformular "Bauvoranfrage"
    • Lageplan (Maßstab 1:500)
    • Beschreibung des geplanten Bauvorhabens
    • Bauzeichnungen
    Zusätzlich für Bauvorhaben im Außenbereich:
    • Übersichtskarte (Maßstab 1:5000, z.B. Stadtplanausschnitt, Deutsche Grundkarte)
  • Gebühren:Je nach Art und Größe des Bauvorhabens 100,- bis 2000,- EUR.

  • Besonderheiten:Die Bauvoranfrage ist zur Stellungnahme an die Gemeinde Hilter a.T.W. zu richten, die entgültige Entscheidung jedoch fällt der Landkreis Osnabrück.

  • Ansprechpartner:Frau Nicole Hotfilter
    Rathaus Hilter a.T.W.
    Zimmer-Nr. 102
    Osnabrücker Straße 1
    49176 Hilter a.T.W.
    Telefon: 05424/2318-35
    Telefax: 05424/2318-33
    eMail: hotfilter@hilteratw.de

    Herr Andreas de Vries
    Rathaus Hilter a.T.W.
    Zimmer-Nr. 102
    Osnabrücker Straße 1
    49176 Hilter a.T.W.
    Telefon: 05424/2318-16
    Telefax: 05424/2318-33
    eMail: devries@hilteratw.de