Die angefragte Dienstleistung im Detail


Genehmigungsfreie Wohngebäude
  • Beschreibung:Wohngebäude geringer Höhe mit nicht mehr als zwei Wohnungen, sowie Garagen, Stellplätze und Nebenanlagen brauchen keine Baugenehmigung, wenn sie in einem der folgenden Baugebiete gebaut werden sollen:
    • Kleinsiedlungsgebiet
    • reines, allgemeines oder besonderes Wohngebiet
    Voraussetzungen sind:
    • Erschließungsbescheinigung der Gemeinde
    • Die Entwässerungsgenehmigung muss vorab beim Tiefbauamt der Gemeinde beantragt werden - "Entwässerungsantrag § 69 a NBauO".
    • Die Qualifikation des Entwurfsverfassers und der Aufsteller der Statik, des Wärme- und Schallschutznachweises müssen dem § 69 a NBauO entsprechen.
    • Die notwendigen Unterlagen müssen vor Baubeginn bei der Gemeinde Hilter a.T.W. vorliegen.
    • Ausnahmen und Befreiungen müssen vorab beantragt und erteilt worden sein.
    • Erforderliche Baulasten müssen unterschrieben worden sein.
  • notwendige Unterlagen:
    • "Mitteilung über eine beabsichtigte Baumaßnahme" (incl. der Erklärungen des Entwurfsverfassers und der Sachverständigen)
    • Bestätigung der Gemeinde/Tiefbauamt, dass die Erschließung gesichert ist
    • Auszug aus dem Liegenschaftskataster (M.: 1:500, M.: 1:1000), ohne Einzeichnung des Gebäudes
    Nach Fertigstellung des Gebäudes sind die kompletten Entwurfsunterlagen einzureichen.

  • Ansprechpartner:Frau Nicole Hotfilter
    Rathaus Hilter a.T.W.
    Zimmer-Nr. 102
    Osnabrücker Straße 1
    49176 Hilter a.T.W.
    Telefon: 05424/2318-35
    Telefax: 05424/2318-33
    eMail: hotfilter@hilteratw.de

    Herr Andreas de Vries
    Rathaus Hilter a.T.W.
    Zimmer-Nr. 102
    Osnabrücker Straße 1
    49176 Hilter a.T.W.
    Telefon: 05424/2318-16
    Telefax: 05424/2318-33
    eMail: devries@hilteratw.de