Vollsperrung der Autobahnauffahrt Hilter

Die Auffahrt der Anschlussstelle Hilter auf die A33 in Fahrtrichtung Diepholz wird ab Donnerstag, 19. April, bis voraussichtlich Mitte August gesperrt. Die Sperrung steht in Zusammenhang mit der Grunderneuerung der Autobahn zwischen Borgloh/ Kloster Oesede und Hilter.

Eine entsprechende Umleitung zur Anschlussstelle Borgloh/Kloster Oesede über die Bedarfsumleitungsstrecke U 85 ist nach Angaben der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr örtlich eingerichtet. Verkehrsbeeinträchtigungen und Fahrzeitverluste sind aber nicht auszuschließen.

Quelle: NOZ